Millennia

Millennia sind jung und voller Energie – das merkt man nicht zuletzt an ihrer steilen Erfolgskurve: Erst im März letzten Jahres haben sie sich gegründet, und im Dezember schon den größten Bandcontest in NRW gewonnen. Dazu gab es außerdem noch Sonderpreise für den besten Gitarristen und besten Drummer.

Musikalisch bieten Millennia einen Sound im Schnittbereich von Indie, Funk und Alternative-Pop. Mischt man noch etwas Blues dazu klingt das erstmal nach einer sehr wilden Mischung – diese funktioniert aber vor allem Live unglaublich gut. Die wundervoll charismatische Stimme von Sänger Alassio, die beeindruckenden Soli von Lead-Gitarrist Fabian und ein unglaublich gutes Zusammenspiel der Band sorgen Live für eine ganz besondere Stimmung.

Dementsprechend viel steht 2017 für diese Band auf dem Plan. Ab April fahren sie erstmal eine Clubtour mit 13 Konzerten durch Städte wie München, Hamburg, Köln und Duisburg. Im Sommer folgen dann die ersten größeren Festivals – von der Rhein in Flammen Hauptbühne in Bonn mit Kasalla, bis zum Green Juice Festival mit Royal Republic und Madsen.

Social Media