Hörsaalslam

Der Bielefelder Hörsaalslam hat sich mit einer Mischung aus kreativer Wortakrobatik, Alltagsphilosophie und kuriosen Geschichten rund um die Universität zu einer regelmäßig stattfindenden Kult-Veranstaltung etabliert. Slammer aus ganz Deutschland tragen ihre Werke vor und buhlen um die Gunst des Publikums im voll besetzten Audimax. Der Dichterwettstreit lebt von den Zuschauer/innen, die im Anschluss an die fünfminütigen Vorträge per Stimmkarten und Applaus entscheiden, wer ins Finale kommt und den begehrten Siegerpokal mit nach Hause nimmt. Das darf natürlich auf dem Campus Festival nicht fehlen! Und dieses Jahr bekommt der Hörsaalslam dann auch eine eigene Bühne!
Als Special Guest wird Andy Strauß außerhalb des Wettbewerbs dabei sein: Wenn ein Poetry Slammer auf ein Festival passt, dann ist das Andy Strauß. Ob Fusion, Dockville, Feel, Deichbrand – Andy hat sie alle belesen und gefeiert.
Der Planchaot, der mittlerweile als Raketenbohne bei Rocketveans TV die Medienwelt verunsichert, gibt sich die Ehre und vielleicht auch die Kante. Es erwartet ein kruder Mix aus Literatur, Rap und Gabbertechno, der sich zu einem Stilmix der Leidenschaft verquickt. Goile Oile.

Mit dabei sind:
Flori Wintels // Johannes Floehr // Leonie Warnke // Meral Ziegler // Micha-El Goehre // Theresa Hahl

CFB_Flori_Wintels
CFB_Johannes_Floer
CFB_Leonie_Warnke
CFB_Meral_Ziegle
CFB_Micha-EL_Goehr
CFB_Theresa_Hahl

Special Guest: Andy Strauss

CFB_Andy_Strauss